Schmetterlinge - Entdecken und Verstehen

Unter diesem Titel ist im Kosmos-Verlag ein neuer Schmetterlingsführer erschienen.

Der Autor Rainer Ulrich hat seine 50 Jahre langen Erfahrungen auf 176 Seiten einfließen lassen. Das Buch soll Naturfreunde dazu animieren, sich intensiv mit der faszinierenden Welt der heimischen Tagschmetterlinge (die Widderchen sind mit dabei!) zu befassen und sie zu erleben.

Kurz: sich in die Schmetterlinge zu verlieben – und sie deshalb zu schützen.

Was ist das Besondere an dem Buch?

  • Einmal die vielen Insider-Tipps. Die außergewöhnlich praxisnahen Informationen werden fachkundig und zugleich für alle Naturliebhaber verständlich und locker verpackt. Durch den lebendigen Schreibstil wird die Lust geweckt, immer weiter zu lesen. Einige Themen sind bisher kaum einmal in Falterbüchern erwähnt: gezielt Raupen und Eier suchen, sowie Falter in den eigenen Garten locken. Schmetterlingshäuser, Schmetterlingstest, die 10 häufigsten Fragen (und Antworten), die Kinder und Erwachsene stellen…
  • Ein besonderes Highlight sind die 20 kurzweiligen Erlebnisse, bei denen man dem Schmetterlingsforscher über die Schulter schauen kann.
  • Und dann gibt es noch über 200 wunderschöne, zum Teil sehr außergewöhnliche Fotos zu bestaunen
  • Selbst ihr Fachleute werdet noch Neues im Buch finden (z. T. im QR-Code):

- Erklärung der wissenschaftlichen Falternamen,
- eine Aufstellung aller 215 in Deutschland heimischen Tagfalter- und Widderchen-Arten,
- eine nach Bundesländern geordnete Literaturliste (regionale Falterfaunen),
- eine Liste der schönsten Falterbiotope.

Also, worauf warten Sie noch.

Das Buch ist im Buchhandel und Internet zum regulären Preis von 16,99 € erhältlich.


Schmetterlinge – Entdecken und Verstehen
176 Seiten mit über 200 Fotos. Kosmos-Verlag, Stuttgart. 16,99 €.
ISBN 978-3-440-14529-6

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Andreas Kolossa (Mittwoch, 09 September 2015 13:25)

    Ein Wunderschönes und interessantes Buch, an dem kein Natur- und Schmetterlingsfreund vorbei kommt. Tolle Erlebnisse, spezielles Wissen und klasse Fotos runden das Buch ab. Ich kann es nur jedem ans Herz legen !
    VG Andreas Kolossa