Eiablage einer Riesenschlupfwespe

Die Riesenschlupfwespe legt ihre Eier in Insektenlarven ab, die sie unter dem Holz mit ihren feinen Sinnen ortet. Dabei benutzt sie ihren Legebohrer, der länger ist als ihr Körper und in einer Legescheide geschützt wird. Sie gehört zur Artengruppe Ephialtes Dolichomitus indet.

 

Video: Gerwin Bärecke

 

Fotos von Gerwin Bärecke hier!

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Tina (Dienstag, 10 November 2015 10:39)

    Wahnsinns Aufnahmen, wenn auch mal wieder ein bisschen gruselig :)

  • #2

    Regine (Dienstag, 10 November 2015 15:12)

    Hallo Tina,

    finde ich auch, dass das Wahnsinns Aufnahmen sind, spannend, aber nicht wirklich gruselig.

    @Gerwin,
    danke für dieses Video, konnte wieder was dazulernen! ;-)

    beste Grüße
    Regine

  • #3

    Gerwin (Dienstag, 10 November 2015 18:29)

    Keineswegs gruselig! Wartet nur, bis mein Spinnenfilm fertig ist! :-))
    LG Gerwin