Flöteberg Othfresen/Goslar - Bilder/Fotos/Videos/Literatur/Lageplan

Ein besonders geschützter Biotop der Natur- und Umwelthilfe Goslar e. V.! Der Berg wurde gekauft und renaturiert mit massiver Unterstützung der Klosterkammer Hannover.

Flöteberg Othfresen/Goslar - Videos

Wieder ist ein Drehtag im Biotop Flöteberg der Natur- und Umwelthilfe Goslar geschafft. Jetzt geht es bald in den Schnittbetrieb und dann könnt ihr das ganze Projekt ansehen. An dieser Stelle vielen dank an Volker Schadach und Regine Schulz für die Unterstützung.

 

Uwe Bärecke und Regine Schulz

Im Interview mit Volker Schadach haben wir bereits schon über die Gipskuhle Othfresen berichtet, demnächst werden wir über den Flöteberg bei Othfresen berichten.

Vorab schon ein paar wenige impressionistische Eindrücke vom Mai/Juni 2019.

 

Uwe Bärecke und Regine Schulz


Flöteberg Othfresen/Goslar - Weiterführende Literatur

Download
Flöteberg - Othfresen/Goslar
Ein 12-seitiger Faltprospekt. Ein Relikt der Kalk-Halbtrockenrasen, jedoch waren hier Renaturie-rungsarbeiten notwendig geworden, da über Jahrzehnte Pflegemaßnahmen fehlten.
Projekt Floeteberg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 507.0 KB
Download
Lebens-Räume 2.0
Aktuelle Broschur:
"Naturschutz ohne Zaun im nördlichen Harzvorland - Eine Bilanz!"
Lebens_Raeume_20.pdf
Lebens_Raeume_20.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.4 MB

Flöteberg Othfresen/Goslar - Lageplan

Hier wachsen besonders geschützte Pflanzen! Achten Sie beim Betreten des Biotopes darauf, dass die seltenen Planzen nicht geschädigt werden. Begegnen Sie mit Respekt der Natur und den Menschen, die hier ehrenamtlich tätig waren!